1und1 DSL ohne SCHUFA

(5 / 5 bei 35 Stimmen)
DSL, , , , , ,
Maximale GeschwindigkeitBis 1000 Mbits
Inklusive Telefonflatrate
Inklusive SIM Karte
Pay TV Option
Digitales Fernsehen
Ab Preis pro Monat4,99 €
Laufzeit24 Monate

Gesamtbewertung

86.75%

"Die verschiedenen Tarifoptionen bieten ein hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis, sodass der Internetanschluss trotz SCHUFA in Reichweite ist. DSL trotz negativer SCHUFA ist bei 1&1 günstig und einfach möglich."

Kundenzufriedenheit
85%
gut
Geschwindigkeit
86%
gut
Preis
92%
sehr gut
Preis / Leistung
84%
gut

1und1 DSL ohne SCHUFA

Internet trotz SchufaDie Digitalisierung ist der Mega-Trend des 21. Jahrhunderts. Was vor einigen Jahrzehnten nicht denkbar war, ist heute bereits Realität. Computer, Laptop und Co. gehören unweigerlich in jeden Haushalt. An einer drahtlosen Internetverbindung führt bei Ihnen sicherlich kein Weg dran vorbei. Mit der DSL Technik verbinden die Anbieter auf der einen Seite das Erfordernis einer Telefonleitung mit der Internetverbindung. Fortan können Sie über die gleiche Leitung telefonieren und surfen – dies unterscheidet die DSL Technik grundlegend von Modem, ISDN und Co. Der Siegeszug des Internets geht weiter – auch in Zukunft sind ein Internetvertrag und bspw. eine DSL Verbindung nahezu alternativlos. Doch was können Sie tun, wenn Ihre eigene Bonität schlecht ist, sodass nahezu kein Anbieter mit Ihnen einen Vertrag abschließen möchte. Wenn die Schulden drücken und die Bonität nahezu nicht vorhanden ist, gibt es trotzdem für Sie die Möglichkeit, Internet trotz SCHUFA zu bekommen. 1und1DSL trotz SCHUFA macht’s möglich – da es eine große Auswahl an Anbietern gibt – der Eine seriöser und der Andere weniger Seriös – werfen wir im Folgenden einen Blick auf das Angebot von 1und1, sodass Sie fortan das WLAN trotz SCHUFA nutzen können.

Der Webhoster 1&1

Wer auf der Suche nach dem Internet schufafrei ist, stößt unweigerlich im Laufe der Zeit auf den Anbieter 1&1. Bei 1&1 handelt es sich um einen der größten Provider der Welt und in Deutschland. 1&1 hat dabei vor einigen Jahren den Markt revolutioniert und setzt auf ein vielfältiges Angebot zu günstigen Preisen. Mit über 10 Millionen Kundenverträgen gehört 1&1 zu den erfolgreichsten Unternehmen – Erfahrung und Ansehen sprechen somit für sich. Wer auf der Suche nach Internet trotz SCHUFA ist, muss nicht auf einen Anbieter aus dem Hinterhof zurückgreifen. Vielmehr können Sie mit 1und1 DSL ohne SCHUFA das gleiche Angebot nutzen, wie alle Personen, die sich keinerlei Gedanken über ihre Finanzsituation machen müssen.

Die SCHUFA und der SCHUFA Score

Doch warum kommt es überhaupt so weit, dass Sie sich Gedanken über die SCHUFA und die Wahl des Anbieters machen müssen? Was ist die SCHUFA und warum steht diese Ihnen wohlmöglich bei der freien Wahl im Weg? Bei der SCHUFA handelt es sich um die größte deutsche Auskunftei, die mit zahlreichen Banken und Unternehmen zusammenarbeitet. Die SCHUFA sammelt dabei relevante Daten über die Mehrheit der deutschen Bevölkerung. Diese Daten dienen der Beurteilung Ihrer Bonität – ohne Ihr Wissen bewertet die SCHUFA Ihre Bonität in Form eines sogenannten SCHUFA Scores. Oftmals ist der Irrglaube weit verbreitet, dass die SCHUFA lediglich bei Krediten und Co. eine Rolle spielt. Natürlich müssen Sie sich auch bei Krediten, Kreditkarten oder Strom bei einem schlechten SCHUFA Score nach dem richtigen Anbieter umschauen – das DSL macht da jedoch keine Ausnahme.

Das Problem und die Lösung

Das Problem liegt auf der Hand: Sie benötigen DSL trotz negativer SCHUFA. Auf der anderen Seite stehen die Provider und Anbieter, die sich Sorgen machen, dass Sie die eingegangenen Verpflichtungen nicht erfüllen können. Folglich haben Sie es bei einem schlechten SCHUFA Score schwer, einen DSL Vertrag abzuschließen. Die Lösung ist das Internet trotz SCHUFA. Denn es gibt mittlerweile immer mehr Anbieter, die DSL trotz SCHUFA anbieten. Das Angebot 1&1 DSL ohne SCHUFA ist somit die Lösung, wenn Schulden, Arbeitslosigkeit oder Selbstständigkeit dem Internetvertrag bei manch einem Anbieter im Weg stehen.

SCHUFA Selbstauskunft beantragen

Wer vor dem Abschluss eines Vertrags für das Internet Bescheid wissen möchte, kann eine SCHUFA Selbstauskunft beantragen. Auf diese Art und Weise können Sie selbst prüfen, ob Ihr SCHUFA Score gut ist oder Ihnen im Weg stehen könnte. Vor der Antragsstellung für das Internet trotz SCHUFA können Sie eine Selbstauskunft einholen. Die SCHUFA muss Ihnen einmal jährlich kostenlos übermitteln, wie es deren Ansicht nach um Ihre Bonität bestellt ist.

Internetanschluss trotz SCHUFA beantragen

Wenn Sie Internet ohne Schufaauskunft suchen und beantragen wollen, können Sie dies bei 1&1 problemlos tun. Den Vertrag können Sie einfach online abschließen. Dafür suchen Sie sich die passende Tarifoption heraus und geben einfach die persönlichen Daten an. Bereits in Kürze teilt Ihnen 1und1 mit, ob Sie 1&1 DSL trotz SCHUFA in Anspruch nehmen können oder der SCHUFA Score zu schlecht ist. Diese Entscheidung obliegt einzig und allein dem Anbieter. Doch letztendlich geht Probieren über Studieren – erst nach der Antwort von 1&1 wissen Sie, ob Sie 1und1DSL ohne SCHUFA bekommen.

Die verschiedenen Tarifoptionen bei DSL

1&1 DSL trotz SCHUFA – da gibt es nicht nur die eine Variante. Vielmehr können Sie bei 1und1 DSL ohne SCHUFA in unterschiedlichen Optionen bekommen. Zum einen lohnt sich immer ein Blick auf aktuelle Angebote. Denn es gibt regelmäßig Rabatte bei speziellen Aktionen. Darüber hinaus prägen insbesondere die folgenden Optionen das Angebot von 1und1:

  • DSL 16
  • DSL 50
  • DSL 100
  • DSL 250

Die Kosten beginnen bei 1&1 DSL trotz SCHUFA in einem Bereich von 4,99 Euro pro Monat. Zudem gibt es auch Optionen für 9,99 bzw. 14,99 Euro pro Monat. Es kommt dabei immer auf den erforderten Umfang an. Die Internetgeschwindigkeit variiert je nach Tarif – je höher die Zahl ist, desto höher ist auch die Geschwindigkeit beim Surfen. Wenn Sie also Internet schufafrei benötigen, sollten Sie sich immer die Frage stellen, welche Option am besten zu den eigenen Bedürfnissen passt.

Günstigste Option und kurze Laufzeit wählen

Bei einer negativen Antwort von 1&1 haben Sie trotzdem immer noch die Chance, einen Vertrag abzuschließen. Bestenfalls achten Sie jedoch bereits im Voraus darauf, die Bedingungen zu optimieren, um einen Vertragsabschluss zu erreichen. Dafür wählen Sie die günstigste Vertragsoption und eine vergleichsweise kurze Laufzeit. Ebenso sollten Sie auf optionale Extras verzichten. Denn dann bleiben die Kosten für Sie gering. Letztendlich ist es für den Anbieter 1und1 schließlich immer eine Frage der Abwägung – kann der Kunde seinen Zahlungsverpflichtungen regelmäßig nachkommen? Je geringer der Betrag ist, desto besser stehen die Chancen auf eine Bewilligung. Denn selbst bei einem negativen SCHUFA Score traut es Ihnen der Anbieter eher zu, kleine Beträge zu leisten als monatlich große Summen zu bezahlen. Dann gibt es für Sie das Internet trotz SCHUFA.

Anschluss wechseln bei DSL

Wer Internet trotz SCHUFA braucht und den Anbieter wechseln möchte, kann dies grundsätzlich tun. Dafür nennen Sie einfach 1und1 Ihren aktuellen Anbieter – mehr Arbeit haben Sie nicht. Vielmehr übernimmt 1&1 alles Weitere für Sie. Dies reicht von der Kündigung bis zur Installation bzw. Anschaltung des neuen DSL Anschlusses. Ohne Lücke können Sie telefonieren und auch das Internet nutzen. Der Wechsel des Anschlusses geht auch bei 1&1 DSL trotz SCHUFA problemlos leicht.

Die Alternativen beim Internetanschluss trotz SCHUFA

Doch wenn Sie aus verschiedenen Gründen kein 1und1DSL ohne SCHUFA wünschen, gibt es weitere Alternativen. Das DSL ohne SCHUFA bedeutet nicht, dass keine Prüfung Ihrer Bonität erfolgt. Vielmehr gibt es bei 1&1 DSL trotz SCHUFA – obwohl Ihr SCHUFA-Score vielleicht nicht optimal ist, bietet Ihnen 1und1 DSL schufafrei an. Allerdings kann es durchaus vorkommen, dass der SCHUFA Score schlichtweg zu schlecht ist und DSL trotz negativer SCHUFA für Sie einfach nicht in Betracht kommt. Dann müssen Sie das Internet trotz schlechter SCHUFA auf andere Art und Weise beantragen.

WLAN trotz SCHUFA dank Kaution

Zum einen bietet 1&1 DSL ohne SCHUFA auch dann an, wenn die Bonität eben nicht wirklich gut ist. In extremen Fällen behält es sich 1und1 schlichtweg vor, eine Kaution zu verlangen. Sie können somit das DSL ohne SCHUFA von 1und1 nutzen – müssen jedoch im Voraus eine Kaution bezahlen, damit der Provider Sicherheit hat. Somit ist das Internet trotz schlechter SCHUFA möglich.

WLAN trotz SCHUFA auf andere Person

Darüber hinaus ist es ebenfalls möglich, den Internetanschluss trotz SCHUFA zu bekommen, indem Sie einfach den Namen einer anderen Person nutzen. Wenn alle anderen Möglichkeiten einfach nicht funktionieren, können Sie auch den 1und1 DSL ohne SCHUFA Vertrag auf Jemanden aus Ihrer Familie oder dem Freundeskreis abschließen, der über eine bessere Bonität verfügt und somit den Vertrag ohne Probleme abschließen kann. Wie Sie sehen, gibt es eigentlich immer einen Weg, DSL schufafrei in der eigenen Wohnung zu installieren.

Vorteile vom Internet trotz SCHUFA

Die Entscheidung für 1und1 DSL ohne SCHUFA macht aus verschiedenen Gründen Sinn. Von welchen Vorteilen Sie bei DSL ohne SCHUFA von 1&1 profitieren, erfahren Sie im Folgenden:

  • DSL ohne SCHUFA möglich
  • Unterschiedliche Tarife für unterschiedliche Bedürfnisse
  • Internetanschluss trotz SCHUFA zu günstigen Optionen
  • DSL schufafrei online beantragen
  • Wechsel ohne Leerlauf möglich
  • Alternativen zum Internet trotz SCHUFA optional verfügbar

Lohnt sich das DSL ohne SCHUFA?

Abschließend stellt sich die Frage, ob sich das WLAN trotz SCHUFA von 1und1 wirklich lohnt. Dank unterschiedlicher Optionen ist hier für jeden das Richtige dabei. Zudem können Sie das 1&1 DSL ohne SCHUFA unkompliziert und schnell beantragen. Auch dem Wechsel eines Anbieters steht nichts im Weg. Dank der langjährigen Erfahrung und hohen Expertise machen Sie mit DSL ohne SCHUFA von 1&1 nichts falsch.

Empfehlung unserer Redaktion

Das Bild unserer Redaktion zum Internet trotz SCHUFA ist klar. Vor allem dank der Erfahrung und Beliebtheit kann 1&1 mit einem guten Angebot im Bereich Internet trotz SCHUFA punkten. Die verschiedenen Tarifoptionen bieten ein hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis, sodass der Internetanschluss trotz SCHUFA in Reichweite ist. DSL trotz negativer SCHUFA ist bei 1&1 günstig und einfach möglich.

Informationen zum Anbieter:1&1 Internet AG
Adresse: Elgendorfer Strasse 57 in 56410 Montabaur
Support-Telefon: (0721) 96 00
Maximale GeschwindigkeitBis 1000 Mbits
Inklusive Telefonflatrate
Inklusive SIM Karte
Pay TV Option
Digitales Fernsehen
Ab Preis pro Monat4,99 €
Laufzeit24 Monate

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Produkt? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *