Wie lange stehen die Daten bei der SCHUFA?

Dies hängt davon ab, um welche Informationen es sich handelt. Bei spezifischen Vertragsinformationen erfolgt die Löschung häufig unmittelbar nach Beendigung der Geschäftsbeziehung zwischen Unternehmen und Verbraucher. Dies trifft auch auf die Auflösung eines Girokontos zu. Andere Daten werden demgegenüber einige Jahre lang gespeichert. Bei der SCHUFA bekommt man einen Überblick über die Löschfristen eines jeden SCHUFA-Eintrags.


Ähnliche Beiträge


Live

Support

Schreiben Sie uns!

Wir führen Sie durch den ohne Schufa-Dschungel!

Für allgemeine Anfragen rufen Sie uns an, verwenden Sie unser Kontakt-Formular oder senden Sie uns eine Nachricht über die sozialen Netzwerke.

+49 40 22 63 45 87 1

Sie benötigen noch Hilfe oder haben Fragen?

Schreiben Sie uns!

Wir führen Sie durch den ohne Schufa-Dschungel!