Welcher SCHUFA-Score ist negativ?

Verschiedene Faktoren spielen für die Berechnung des SCHUFA-Scores eine Rolle. Dazu gehören beispielsweise aktive Bankkonten oder offene Kredite. Bei der Speicherung der Daten und deren Auswertung finden diese Negativmerkmale Berücksichtigung. Nicht vertragsgemäßes Handeln oder ein Zahlungsverzug führen zu einem negativen SCHUFA-Score. Desto geringer der SCHUFA Score ist, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit einer Zahlungsunfähigkeit.


Ähnliche Beiträge


Live

Support

Schreiben Sie uns!

Wir führen Sie durch den ohne Schufa-Dschungel!

Für allgemeine Anfragen rufen Sie uns an, verwenden Sie unser Kontakt-Formular oder senden Sie uns eine Nachricht über die sozialen Netzwerke.

+49 40 22 63 45 87 1

Sie benötigen noch Hilfe oder haben Fragen?

Schreiben Sie uns!

Wir führen Sie durch den ohne Schufa-Dschungel!