Was ist die Bonitätsauskunft?

Die sogenannte Bonitätsauskunft ist häufig die entscheidende Voraussetzung für den Abschluss eines Vertrags. Bei der Kontoeröffnung einer Bank, dem Abschluss eines Mietvertrags oder einer Leasing-Vereinbarung ist die Bonitätsauskunft durch den Vertragspartner oftmals obligatorisch. Die Bonitätsauskunft dient dabei der Absicherung vor Zahlungsausfällen durch eine fundierte Überprüfung des Vertragspartners. Häufig wird diese Auskunft über die Bonität bei der SCHUFA eingeholt.


Ähnliche Beiträge


Live

Support

Schreiben Sie uns!

Wir führen Sie durch den ohne Schufa-Dschungel!

Für allgemeine Anfragen rufen Sie uns an, verwenden Sie unser Kontakt-Formular oder senden Sie uns eine Nachricht über die sozialen Netzwerke.

+49 40 22 63 45 87 1

Sie benötigen noch Hilfe oder haben Fragen?

Schreiben Sie uns!

Wir führen Sie durch den ohne Schufa-Dschungel!