Achtung, Betrug!

Nun machen sich die Betrüger die Not der Antragsteller zunutze. Sie schwatzen Ihnen diverse Versicherungen auf, aus denen Sie nicht mehr so einfach rauskommen: 

Lebensversicherung

 Sparverträge

 Hausratversicherung

 Altersvorsorge etc.

Wir empfehlen jedem Antragsteller, eine Kreditversicherung abzuschließen. Das ist absolut kein Fehler, denn damit ist Ihr Kredit abgesichert z.B bei Arbeitslosigkeit oder Todesfall!

Unser Rat: Niemals eine Versicherung bei einem Kreditvermittler abschließen – außer bei einer Kreditversicherung, die den Kredit ohne Schufa absichert!

Ich hoffe, ich konnte Ihnen mit diesem Beitrag weiterhelfen und empfehle Ihnen, auf einen unserer Partner zu setzen, da unsere Partner seriös sind und von uns mehrfach geprüft wurden. Wir setzen  im „Kredit ohne Schufa“ Geschäft auf Kundenzufriedenheit und Transparenz – falls Sie trotzdem Probleme mit einem Anbieter haben sollten, können Sie sich jederzeit mit uns in Verbindung setzen.

Ihr OhneSchufa Team.


Ähnliche Beiträge