Skip to main content

Monese Kreditkarte

(4 / 5 bei 35 Stimmen)

Preisvergleich

Monese Kreditkarte ohne Schufa

Erhalte 20€ wenn Du bei der Anmeldung folgenden Code eingibst: SVENG428
Zum Anbieter
Monese Kreditkarte ohne Schufa

Erhalte 20€ wenn Du bei der Anmeldung folgenden Code eingibst: SVENG428
Zum Anbieter
KreditkarteHochgeprägte Kreditkarte, Kostenlose Kreditkarte, Kreditkarte mit Girokonto, Onlinebanking mit Smartphone App, Schnelle und einfache Kontoeröffnung, Sparmöglichkeiten
Kontaktloses bezahlen (NFC):GooglePay, ApplePay, NFC fähige Karte
Kreditkartentyp:Mastercard
Grundgebühr im 1. Jahr:0.00 €
Grundgebühr ab dem 2. Jahr:0.00 €
Bargeldauszahlung im Ausland:0.00 %
Fremd­währungs­entgelt:0,00 %
Guthaben­zinsen:0,00 %
Sollzinsen:0,00 %

Gesamtbewertung

82.5%

"Wer eine Kreditkarte ohne Schufa wünscht, ist beim englischen Finanzdienstleister Monese richtig."

Sicherheit
78%
Gut
Kundenservice
80%
Sehr gut
Transparenz
82%
Sehr gut
Kosten (Preis & Leistung)
90%
Sehr gut

Die Monese Kreditkarte im Vergleich

Monese Kreditkarte ohne SchufaBei Monese handelt es sich nicht um eine herkömmliche Bank. Vielmehr sind das Monese Konto und die kostenlose Kreditkarte ein Angebot, das zunächst durch einen Esten entwickelt wurde. Seit 2015 wird das Kontomodell aus Großbritannien angeboten. Die Regulierung erfolgt somit durch die britische Finanzaufsicht. Das Kontomodell von Monese mitsamt Kreditkarte richtet sich jedoch nicht ausschließlich an die Bewohner Großbritanniens. Vielmehr sollen Konto und kostenlose Kreditkarte trotz SCHUFA für alle Personen aus dem EWR-Raum das Richtige sein, die ein unkompliziertes Banking mit geringen Kosten wünschen? Doch kann Monese diesem Anspruch wirklich gerecht werden und lohnt sich für Sie die kostenlose Kreditkarte trotz SCHUFA.

Funktionen von Konto und Kreditkarte

Wer eine Kreditkarte von Monese wünscht, muss ein Online Konto eröffnen. Ohne Konto gibt es keine Karte – doch welche Funktionen bietet das Kontomodell von Monese? Im Mittelpunkt des Angebots steht die Mastercard, die wir uns im Folgenden näher anschauen. Darüber hinaus können Sie mit dem Konto von Monese die folgenden Funktionen nutzen:

  • Überweisungen in alle Welt
  • Zahlungen in Fremdwährungen
  • Bargeld abheben auf der ganzen Welt
  • Kontaktloses Zahlen
  • Definition von Sparzielen
  • Planung der eigenen Ausgaben
  • Überweisungen in Pfund und Euro

Zudem gibt es unterschiedliche Optionen beim Konto. Neben der kostenlosen Simple Variante stehen ebenfalls das Classic und Premium Konto von Monese zur Verfügung. Die Gemeinsamkeit ist die kostenlose Kreditkarte, die Sie bei allen Kontomodellen bekommen.

Simple Monese

Bei Monese gibt es die kostenlose Simple-Variante. Kosten werden hier zunächst keine fällig, dies gilt zumindest für die monatlichen Gebühren. Kartenzahlungen in Fremdwährung sind bis zu 2000 Euro kostenlos. Bargeld können Sie bis zu einer Höhe von 200 Euro im Monat abholen. Zudem können Sie auch in Fremdwährungen überweisen. Dies ist bei allen Kontomodellen möglich. Allerdings fällt eine Gebühr in Höhe von 2% an, sofern es sich nicht um Monese Konten handelt.

Classic Monese

Für die Classic Variante fallen monatlich 4,95 Euro an. Dafür können Sie monatlich Geld bis zu 800 Euro abheben. Erst danach fällt die Gebühr in Höhe von 2% an. Für Kartenzahlungen in Fremdwährung trifft dies sogar auf 8000 Euro zu. Wenn Sie Geld in Fremdwährungen überweisen wolllen, müssen Sie 0,5% Gebühr bezahlen, wenn es sich um einen Geldtransfer an Konten handelt, die nicht von Monese sind.

Premium Monese

Beim Premium-Kontomodell von Monese gibt es natürlich auch die besagte kostenlose Kreditkarte trotz SCHUFA. Kontoführungsgebühren entstehen monatlich in Höhe von 14,95 Euro. Dafür nutzen Sie dann sämtliche Funktionen kostenlos. Sie können Bargeld weltweit kostenlos abheben, Kartenzahlungen in Fremdwährungen ohne Gebühren tätigen und auch Überweisungen in Fremdwährungen gebührenfrei anlegen.

Die Kreditkarte von Monese

Im Mittelpunkt des Kontos steht die Monese Kreditkarte ohne SCHUFA. Hierbei handelt es sich um eine Debit-Karte, die auf Guthabenbasis funktioniert. Sie müssen Ihre Monese Prepaid Karte bzw. das Konto mit Guthaben ausstatten, um dies auch einsetzen zu können. Die Mastercard wird international akzeptiert und eignet sich für den weltweiten Einsatz. Zudem sind Onlineshopping oder der Einkauf vor Ort einfach möglich. Dank der Prepaid-Karte machen Sie keine Schulden. Aus diesem Grund verzichtet Monese auf die SCHUFA-Prüfung. Die kostenlose Kreditkarte ohne SCHUFA eignet sich für Sie, falls Sie aufgrund Ihrer Bonität keine andere Kreditkarte bekommen und nicht auf die Vorzüge einer Mastercard im Portmonee verzichten wollen.

Akzeptanz der Monese Mastercard

Doch wo können Sie die Monese Mastercard überhaupt alles einsetzen? Eignet sich die Karte für die ganze Welt, obwohl es sich um Online-Anbieter und eben keine große Filialbank eignet? Wenn Sie bei Monese ein Online Konto eröffnen, bekommen Sie die kostenlose Mastercard als Prepaid-Karte. Die Akzeptanz der Mastercard entscheidet somit über Ihre Einsatzmöglichkeiten. Sowohl Geldautomaten als auch Geschäfte auf der ganzen Welt akzeptieren die Mastercard als gängiges Zahlungsmittel. Das Gleiche gilt für den Einkauf im Internet. Selten war das Onlineshopping derart einfach möglich.

Geld abheben mit der Monese Kreditkarte ohne SCHUFA

Selbstverständlich können Sie mit der Monese Kreditkarte überall zahlen und die Karte flexibel nutzen. Wenn Sie mal Bargeld benötigen, ist dies ebenfalls problemlos möglich. Eine große Anzahl der weltweit aufgestellten Bankautomaten akzeptiert die Mastercard. Beim Monese Konto können Sie zudem bis zu drei Mal pro Monat Geld am Automaten abheben. Ohne zusätzliche Gebühren ist es möglich, sich schnell mit Bargeld zu besorgen. An den meisten Geldautomaten ist dies kostenlos möglich, wenn nicht, wird Ihnen das am Geldautomaten angezeigt. Wer mehr als dreimal Geld bei Monese benötigt, muss jedoch zahlen. Dann fallen Gebühren an.

Kontaktlos zahlen mit kostenloser Kreditkarte

Kontaktloses Zahlen ist eine moderne Entwicklung, die auch bei Monese zum Standardangebot gehört. Mit der Monese Kreditkarte ohne SCHUFA können Sie Zahlungen fortan kostenlos vornehmen. Zum Bezahlen genügt es, die Karte an das Lesegerät im Supermarkt oder jedem sonstigen Geschäft zu halten. Die Kontaktlos-Funktion erlaubt bei Zahlungen in überschaubarer Höhe die Legitimierung ohne PIN und Unterschrift. Das kontaktlose Zahlen begeistert mit hoher Sicherheit – die Verkäufer dürfen lediglich ein einziges Mal den Betrag von Ihrem Konto abbuchen. Neben der ersparten Zeit und dem Verzicht auf Bargeld sinkt jedoch auch das Risiko von Betrügen. Schließlich halten Sie die kostenlose Kreditkarte fortan immer in den eigenen Händen. Wenn Sie bei Monese ein Online Konto eröffnen, ist der Komfort somit denkbar hoch.

Kompatibel mit Apple Pay und Google Pay

Doch kontaktloses Zahlen ist nicht nur mit der NFC Funktion und der Kreditkarte möglich. Wer die kostenlose Kreditkarte ohne SCHUFA ganz in der Tasche lassen will, kann via Apple Pay und Google Pay Zahlungen vornehmen. Monese ist mit beiden Zahlungsdienstleistern kompatibel – für zukünftige Zahlungen genügt somit das Smartphone. Auch hier begeistern die Monese Kreditkarte ohne SCHUFA und das gesamte Angebot mit hoher Funktionalität und einem angenehmen Komfort.

Einfach und schnell Online Konto eröffnen

Die Eröffnung des Monese Kontos ist online schnell möglich. Dafür müssen Sie lediglich die App von Monese herunterladen. In der App können Sie Ihr neues Bankkonto mitsamt kostenloser Kreditkarte beantragen und eröffnen. Geben Sie die persönlichen Daten ein – dies dauert lediglich einige Minuten. Ein Nachweis Ihrer persönlichen Adresse wird ebenso wenig benötigt wie eine Prüfung der Bonität. Schnell und unkompliziert können Sie das Konto von Monese beantragen. Das Gleiche gilt für die Legitimation. Die Filiale einer Bank müssen Sie zu keiner Zeit aufsuchen. Sie können sich einfach via Online-Ident legitimieren und anschließend bekommen Sie die kostenlose Kreditkarte trotz SCHUFA zugesandt.

Verwaltung über App

Bei Monese funktioniert alles über die App. Diese steht für iOS und Android Smartphones gleichermaßen zur Verfügung. Ein Download im jeweiligen Appstore genügt, und schon können Sie das Online Konto eröffnen oder verwalten. Bei dem Öffnen der App ist jedes Mal eine Verifizierung notwendig. Hierfür nutzen Sie einen fünfstelligen PIN. Anschließend können Sie dank komfortabler App die Finanzen verwalten. Es ist möglich, Sparziele anzulegen, die Ausgaben zu verwalten oder Geld zu transferieren. Darüber hinaus dient die App auch Ihrer Sicherheit. Im Falle des Kartenverlusts oder -diebstahls ist die Sperrung der Monese Kreditkarte ohne SCHUFA schnell und problemlos möglich. Hierfür genügen wenige Klicks in der App.

Die kostenlose Kreditkarte und Gebühren

Ein weiterer entscheidender Punkt sind die Monese Kosten. Grundsätzlich entstehen für die kostenlose Kreditkarte keinerlei festen Gebühren. Lediglich für das Konto und die individuelle Nutzung fallen bei Monese Kosten an. Zunächst haben Sie die Wahl zwischen den verschiedenen Kontooptionen. Während das kostenlose Modell selbstredend nichts kostet, bezahlen Sie für Classic und Premium 4,95 Euro bzw. 14,95 Euro. Weitere Gebühren fallen dann für die Nutzung an. Auch hier hilft ein Blick in die transparenten Übersichten über die Monese Kosten, da sich die Gebühren je nach gewähltem Konto unterscheiden.

Sicherheit bei Monese

Sicherheit wird bei Monese großgeschrieben. Wer ein Online Konto eröffnen will, muss keine Abstriche bei der Sicherheit machen. Zunächst verfügt die Mastercard von Monese über alle gängigen Sicherheitsfeatures von Magnetstreifen über Hochprägung und individuellen Merkmalen. Darüber hinaus unterliegt Monese der britischen Finanzaufsicht. Ihr Guthaben ist somit selbst im Falle einer Insolvenz abgesichert. Das Banking via App gilt ebenfalls als sicher. Einschränkungen gibt es hier keine. Wer sich für die kostenlose Kreditkarte trotz SCHUFA von Monese entscheidet, kann mit gutem Gewissen zahlen, Geld abheben und die Karte überall einsetzen. Für eine höchstmögliche Sicherheit Ihres Geldes ist gesorgt.

Die Vorteile der Monese Kreditkarte ohne SCHUFA

Wer sich Gedanken über die richtige kostenlose Kreditkarte ohne SCHUFA macht, stößt unweigerlich auch auf die Monese Kreditkarte ohne SCHUFA. Die folgenden Vorteile zeigen, was für die Monese Kreditkarte spricht:

  • Kompatibel mit Apple Pay und Google Pay
  • Einfache und schnelle Beantragung
  • Vielfältige Funktionen
  • Keine Verschuldung dank Debit-Kreditkarte
  • Verwaltung komfortabel via App möglich
  • Hohe Sicherheit
  • Kontomodell in Pfund und Euro verfügbar
  • Transparente Monese Kosten und kostenlose Kreditkarte ohne SCHUFA

Fazit – macht die Monese Kreditkarte ohne SCHUFA Sinn?

Wer eine kostenlose Kreditkarte wünscht, wird bei Monese fündig. Die Verwaltung erfolgt über die App – dies umfasst die erstmalige Beantragung der Monese Kreditkarte ohne SCHUFA bis hin zum täglichen Management der Finanzen. Dank vielfältiger Funktionen und modernen Kartenfeatures können Sie die Karte an Geldautomaten, in Geschäften und auch online nutzen. Die Monese Kreditkarte ohne SCHUFA ist ein spannendes Modell für all diejenigen Personen, die mobile Verwaltung und transparente Kosten wünschen.

Die Empfehlung unserer Redaktion

Die Entscheidung für eine kostenlose Kreditkarte hängt immer auch von den individuellen Bedürfnissen ab. Die kostenlose Kreditkarte ohne SCHUFA von Monese begeistert mit seinen Funktionen. Wer ein Online Konto eröffnen möchte, kann dies bei Monese schnell tun. Für all diejenigen Personen, die ein Konto mitsamt Kreditkarte ohne SCHUFA wünschen, ist die Monese Kreditkarte ohne SCHUFA eine sehr gute Wahl. Schließlich gehen Sie dank Karte auf Prepaid-Basis keinerlei Risiken ein. Letztendlich kommt es auf die Art der Nutzung an, welche Option für Sie das Beste ist. Je nachdem, wieviel Geld Sie vom Konto abholen wollen oder wie hoch die monatlichen Umsätze sind, eignet sich ein anderes Kontomodell. Dann können Sie in Deutschland, Großbritannien und der ganzen Welt mit Ihrer Monese Kreditkarte ohne SCHUFA viel Spaß haben.

Einfache Kontoeröffnung:
Verifizierung bei Kontoeröffnung:VideoIdent
Virtuelle Einwegkreditkarte für sichere Onlinezahlungen:
Push/SMS Benachrichtigung bei Kontobewegung:
Hochgeprägte Kreditkarte:
Versicherungspakete optional:
Kostenlose Bargeldabhebung am Geldautomat:
Blitzüberweisung:
Faire Wechselkurse:
Zutritt zu Lounges:
Concierge Service:
Eigenes Kartendesign möglich:
Edle Metall Karte
Unterstützung von Cryptowährungen:
Bonusprogramm / Cashback:
Kontoführung in verschieden Währungen möglich:
Ausgezeichneter Kundenservice:
Informationen zum Anbieter:Monese Ltd
Adresse: 85 Great Portland Street, London, W1W 7LT
Support-Telefon: 032211122013

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Produkt? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


Preisvergleich

ShopPreis
Monese Kreditkarte ohne Schufa

Erhalte 20€ wenn Du bei der Anmeldung folgenden Code eingibst: SVENG428
Zum Anbieter
Monese Kreditkarte ohne Schufa

Erhalte 20€ wenn Du bei der Anmeldung folgenden Code eingibst: SVENG428
Zum Anbieter

×